PRÄSENTATIONSPARTNER GESUCHT

ARTplus ist ein Modellvorhaben, das darauf abzielt, die Arbeits- und Ausbildungssituation behinderter Künstler im Kulturbetrieb zu verbessern. Zunächst durchgeführt in der Modellregion Hamburg bietet EUCREA nun an, die Ideen, Ziele, Vorhaben und Ergebnisse des Programms in anderen deutschen Bundesländern vorzustellen. Dies kann z.B. in Form eines Vortrags, aber auch eines Workshops stattfinden, der die jeweilige örtliche Situation berücksichtigt. Im gemeinsamen Gespräch können Möglichkeiten erörtert werden, wie die örtlichen Gegebenheiten verbessert werden können.

Kulturschaffende, Stiftungen, Initiativen und Kulturverantwortliche können sich ab sofort bei EUCREA melden und ihr Interesse bekunden. Im gemeinsamen Gespräch kann eine mögliche Veranstaltung geplant und umgesetzt werden.

Der Veranstaltungszeitraum ist November 2016 bis April 2017.

Interessenten melden sich bitte bei

Angela Müller-Giannetti

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 040/39 90 22 12

HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN IN VORBEREITUNG

EUCREA arbeitet aktuell an der Veröffentlichung der Ergebnisse des Programms. Eine Veröffentlichung wird gegen April 2017 vorliegen. Vorher wird EUCREA auf dieser Website einzelne Fallbeschreibungen in Form von Kurzfilmen und Berichten vorstellen.

Abbonnieren Sie unseren Newsletter, um aktuell informiert zu bleiben.