CreArt

In Kooperation mit der Messe Düsseldorf veranstaltete EUCREA in einer der Hallen der REHACARE seit 1993 alle zwei Jahre ein europäisches Festival mit behinderten und nicht behinderten Künstlern. Neben Musik-, Tanz- und Theaterveranstaltungen wurden europäische Kunstateliers eingeladen, sich an einer gemeinsamen Gestaltung der Messehalle zu beteiligen. 1999 stand mit „Grenzüberschreitungen – Steps across the Border“ der Künstler als Reisender in andere Welten – sowohl in innere als auch äußere - im Mittelpunkt. Verschiedene Transportmittel wurden genutzt: Schiffe, Surfbretter, Flugzeuge nach New York und Eisenbahnen in die nächste Stadt. „Reisen in andere Bilder“, Gedankenreisen von Menschen, die nie ihre Stadt verlassen haben, waren Teile dieser Ausstellung, in der sich verschiedene Kunstateliers aus dem In- und Ausland vorstellten. Fundstücke verschiedener Reisen, gesammelt am Meer oder in einer Industriebrache in Brandenburg, wurden in große Rauminstallationen verarbeitet. Auf der Bühne der Halle präsentierten sich verschiedene Musikgruppen, das Maskentheater Blauschimmel und der Pantomime JOMI.

In Kooperation mit dem Tanzhaus NRW veranstaltete EUCREA das Festival „körper.texte.tanz“ und zwei Tanz-Workshops für Hörende und Gehörlose.

CreArt

Mit: Blauschimmel (D), Heart’n Soul (GB), Klaus Kreuzeder (D), The Gummiband (D), Mikko Herranen (FIN), Kunsthaus Kannen (D), Galerie Herenplaats (NL), CREAHM (B), Sonnenuhr (D), Blaumeier-Atelier (D), Kunstwerkstätte Hengelo (NL), George Heslop (GB), Künstler aus Kirsikoti (FIN), Kunstverein Lingen (D), Haus Hohenhonnef (D), hpca (D), Unart e.V. (D)., BILDERWERFER (A), Contact 17 (D), Internation Visual Theatre (F), Das neue Steimel-Menschner-Projekt (D)

Gefördert durch:

Bundesministerium für Gesundheit

Beauftragter der Bundesregierung für die Angelegenheiten der Kultur und der Medien

Aktion Sorgenkind

Messe Düsseldorf

Ministerium für Arbeit, Soziales und Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Mit freundlicher Unterstützung von:

All Nippon Airways

CreArt