"WELTSICHTEN" - Beiträge zur Kunst behinderter Menschen (leider vergriffen)

Buch Weltsichten"Weltsichten" ist ein ungewöhnlicher und spannender Dialog über Kunst und künstlerische Perspektiven. Das Buch lädt dazu ein, über die Beschäftigung mit den Werken behinderter Künstler Wahrnehmungen in Frage zu stellen. Es bietet eine umfassende Gesamtschau über die gegenwärtige künstlerische Diskussion, ergänzt durch Portraits und Arbeitsbeispiele.

Mit Beiträgen von: Paolo Bianchi, Reinhard Kahl, Johann Feilacher, Peter Gorsen, Leiko Ikemura, Christine und Irene Hohenbüchler, Wolfgang Knapp u.a.