Weltsichten 2000 - 1. Europäische Fachtagung zur Kunst behinderter Menschen


    Im September 2000 fand in Hamburg die 1. Europäische Fachtagung „Weltsichten – Beiträge zur Kunst behinderter Menschen“ statt, veranstaltet von EUCREA und KUNSTWERK Hamburg. Mit über 300 Teilnehmern aus Österreich, den Niederlanden, der Schweiz und Deutschland und ca. 50 Referenten bot die Tagung ein Forum zur Auseinandersetzung über die Kunst behinderter Menschen.

    Die Tagung eröffnete einen ungewöhnlichen Dialog über Kunst und künstlerische Perspektiven. Eingeladen waren Menschen, die, ob mit oder ohne Behinderung, Wahrnehmungen in Frage stellen und sich Gedanken über die sich daraus entwickelnden künstlerischen Formen machen wollen. Der Fokus richtete sich auf die bildende und die darstellende Kunst. Es wurden Themen gewählt, die nicht nur unterschiedliche Ansätze, sondern auch das Thema Körper – Mensch – Wahrnehmung weiträumig umfassen. Begleitet wurde die Tagung durch zwei Gastspiele aus Frankreich und Italien, in deren Mittelpunkt behinderte Schauspieler standen.

     
    ****************

    DOKUMENTATION

     

    Buch Weltsichten

    "WELTSICHTEN" - Beiträge zur Kunst behinderter Menschen (vergriffen
    Ein ungewöhnlicher Dialog über Kunst und künstlerische Perspektiven. Das Buch lädt dazu ein, über die Beschäftigung mit den Werken behinderter Künstler Wahrnehmungen in Frage zu stellen. Es bietet eine umfassende Gesamtschau über die gegenwärtige künstlerische Diskussion, ergänzt durch Portraits und Arbeitsbeispiele.

    Mit Beiträgen von: Paolo Bianchi, Reinhard Kahl, Johann Feilacher, Peter Gorsen, Leiko Ikemura, Christine und Irene Hohenbüchler, Wolfgang Knapp u.a.

     

     

     

     

     

     

     

    Gefördert durch:

    logo aktion mensch

     

     

    Behörde für Arbeit, Gesundheit und Soziales der Freien und Hansestadt Hamburg

    Amt für Soziales und Rehabilitation der Freien und Hansestadt Hamburg

    Amt für Arbeit und Sozialordnung der Freien und Hansestadt Hamburg

    Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

    Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg

    Beauftragter der Bundesregierung für Angelegenheiten der Kultur und der Medien beim Bundeskanzler

    Justizbehörde Hamburg – Bußgeldstelle

    Pro Helvetia

    Hamburger Sparkasse

    Hermes Kreditversicherungs AG

    Handelskammer Hamburg

    Microsoft GmbH

     
    © 2021 EUCREA Verband Kunst und Behinderung e.V. - Donnerstr. 5 - 22763 Hamburg - Fon: +49 (40) 39 90 22 12 - info@eucrea.de | Datenschutz