Kopf über Kopf- Blaumeiers Maskenkino

kopf-ueber-kopf-gruppe-filmaufnahmen-simone-scheidl-2-kleiner-3
Kategorie
Theater
Datum
2020-10-04 18:00
Veranstaltungsort
Theatersaal des Blaumeier-Ateliers
Telefon
0421 835 06 66
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

Auf der Bühne des Blaumeier-Ateliers heißt es „ Film ab“ für die allererste Premiere der Nachwuchsmaskenspieler*innen. Ob Diva, Punk, Aristokrat oder Comicgirl: in einem Lichtspielhaus begegnen sich Maskengestalten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. 12 junge Maskendarsteller*innen, die erstmals beim diesjährigen Bremer Karneval aufgetreten sind, bringen mit ausdrucksstarkem gestischen Spiel ihre Kinogeschichte auf die Bühne. Die Figuren haben außergewöhnliche Vorlieben und eigene Gewohnheiten, in „Kopf über Kopf“ treffen sie mit ihren charakteristischen Eigenheiten an der Kinokasse und zwischen den Sitzreihen aufeinander. Kein Wunder, dass unversehens die Ereignisse ziemlich von der Rolle laufen. Und dann geht auch noch richtig der Film ab und das Bühnenkino wird zum Vorführsaal für die Projektion kunstvoller Kurzfilme. Im letzten Sommer haben die jungen Maskenspieler*innen Filmsequenzen im öffentlichen Raum gedreht und mit eigens entwickelten Stop-Motion-Sequenzen verbunden. Ihre kunstvollen Filme geben den Blick frei auf das Private, auf Wünsche und Phantasien ihrer Maskenfigur. Das Alltägliche und Unscheinbare wird durch das Spiel der charismatischen Masken zu einer ziemlich filmreifen Sache.

 
 

Alle Daten

  • 2020-10-04 18:00