Ziehharmonika mit Hut. Davor getrocknete Rose

    Ob Profi oder nicht, alle dürfen mitmachen! 
    Das inklusive Tanzprojekt ist für alle, die Freude am Paartanzen zu Tangomusik haben.
    Ab Juni wird es jeden dritten Sonntag im Monat von 16 - 19 Uhr einen Tango-Tanztreff geben. Dort kann jede:r hinkommen. Man muss sich dazu nicht anmelden. So einen Tanztreff nennt man"Milonga". Eintritt: 2 €. Vor diesen Tanztreffs kann man eine Stunde lang von 15 - 16 Uhr üben, wenn man möchte. Dafür ist eine Anmeldung nötig.
    Kosten Übungsstunde: 2 €. Wer Tango Argentino lernen möchte, kann einen Workshop besuchen. Der erste Workshop findet am 15. Mai 2022 von
    15-17 Uhr in der "Neuen Pop" im Bremer Viertel statt.
    Der Workshop ist kostenlos.
    Die Tango-Lehrer:innen kommen auch in Einrichtungen und Betriebe und bieten Workshops an.
    Fragen Sie uns!

    Anmeldung:
    Martinsclub Bremen e.V.
    www.martinsclub.de 
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    0421 53747-40
    Tango-Tanztreff und
    erster Workshop:
    Neue Pop, Friesenstraße 16-19, 28203 Bremen (barrierefrei)