Un-Label sucht Verstärkung

    Ab Juli erweitert Un-Label ihr Beratungs- und Qualifizierungsangebot im Bereich Inklusion und Kultur bundesweit.
    Um dieses Vorhaben erfolgreich umzusetzen, suchen sie neue Kolleg*innen in den Bereichen Projektmanagement, Inklusionsberatung, Leitung PR und Kommunikation sowie in der kaufmännischen Verwaltung.


    Die Stellen sind ab dem 1. Juli 2024 verfügbar und aufgrund der geplanten Förderungen bis zum 30. Juni 2027 befristet.
    Bewerbungsfrist ist der 29.02.2024



    Folgende Stellen sind ausgeschrieben:


    Leitung PR und Kommunikation: Für unser kreatives Team suchen sie eine Leitung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Social Media. Verantworte die Entwicklung einer digital gestützten Kommunikation und Vermittlungsstrategie für nationale und internationale inklusive Kulturinhalte. Von Konzeption bis Umsetzung.
    Die Stelle umfasst 30 Stunden/Woche.
    Details zur Stellenausschreibung hier.

    Projektmanagement: Organisiere und betreue bundesweit die Beratungs- und Qualifizierungsangebote. Von der Planung bis zur Umsetzung und Abwicklung von Aktivitäten wie Workshops, Beratungen, Seminaren und Symposien.
    Die Stelle umfasst 20 Stunden/Woche.
    Details zur Stellenausschreibung hier
.

    Inklusionsberatung: Führe Beratungen durch und gestalte und betreue inhaltlich unsere bundesweiten Schulungs-, Beratungs- und Qualifizierungsangebote für Kulturakteure.
    Die Stelle umfasst 30 Stunden/Woche.
    Details zur Stellenausschreibung hier.

    Kaufmännischen Verwaltung: Gestalte 
den Finanz- und Büroalltag in einem motivierten Team mit. Trage dazu bei, Inklusion und kulturelle Innovation voranzubringen.
    Die Stelle umfasst 20 Stunden/Woche.
    Details zur Stellenausschreibung hier.