Foto: Anna Spindelndreier
    Das Foto ist in Farbe und zeigt einen Körperausschnitt. Es ist der Po einer weißen Person in der Seitenansicht. Sie trägt eine orangene, schlichte Unterhose. Am oberen Gummibund der Unterhose ist ein Anziehstab aus durchsichtigem Material angesetzt, der die Unterhose leicht herunterzieht. Am Bildrand befindet sich das Projektlogo von DOUBLE TROUBLE und die URL: www.double-trouble.me

    Am 5.12.21 live! Auf dieser Webseite könnt Ihr Euch dann bald spielerisch durch Texte, Audioaufnahmen, Videos und Fotografien verschiedener Künstlerinnen klicken und dabei erfahren, was es bedeutet, Frau und behindert zu sein.

    Gerne bewerben wir auch das „Meet the artists" Zoom-Event am 5.12. um 18 Uhr, um die Gesichter hinter dem Projekt kennenzulernen und Eure Fragen loszuwerden. (Richtet sich z. B. an Pressevertreter:innen und ähnliche Berufe).

    Meldet Euch hierzu unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Die Künsterinnen schicken Euch kurz vor der Veranstaltung dann den entsprechenden Link zu.

    Anmerkungen von Double Trouble:

    Sprache: Deutsch.
    Barrierefreiheit: Wir bemühen uns, auf verschiedene Bedarfe einzugehen, wenn Ihr uns bei der Anmeldung entsprechende Hinweise gebt.


    © 2021 EUCREA Verband Kunst und Behinderung e.V. - Donnerstr. 5 - 22763 Hamburg - Fon: +49 (40) 39 90 22 12 - info@eucrea.de | Datenschutz