Vorschaubild eines Tablets-Zeichenproramms. Man sieht eine südländisch gelesene Frau

    Im letzten Jahr haben Kreative mit Behinderung aus ganz Deutschland an den Kursen der INTO Online-Akademie von EUCREA teilgenommen. Erklärt und angewendet wurden Apps und Programme, die man auf einem Ipad für die eigene künstlerische Arbeit in den Bereichen Bühne (Tanz/Schauspiel), Musik und Bildende Kunst verwenden kann.

    Um das Material zu sichern und auch anderen Kreativen zugänglich zu machen hast EUCREA die einzelnen Lerneinheiten in Form von Tutorials (Kurse im Internet) dokumentiert. Den Auftakt macht Cecile Noldus, die einfach erklärt, wie bildende Künstler und Künstlerinnen die Programme "ProCreate", "Flip-a-Clip" und "Stopmotion" benutzen kann.

    Die Tutorials im Bereich Bildende Kunst beim digitalen Projekt INTO sind jetzt fertig. Ihr findet sie auf unserer Seite hier: Sparte-Kunst. 

    KURSLEITUNG

    Die gebürtige Niederländerin Cecile Noldus ist Animationskünstlerin und Trickfilmerin. Sie hat bereits für viele geförderte Filme und das Fernsehen gearbeitet. Für die Sesamstraße macht sie u.a. die Serie "Susi Schraube" und "Tumba".

    Die Künstlerin gibt Kurse für Einzelpersonen und Gruppen in Stop-Motion-Animation und eben auch für unsere inklusive online Kunstakademie.