runde Wortwolke mit den häufigen Wörtern in der Mitte eine 8: Menschen, Lernbehinderung, Deutschland, Förderschule etc.

    Massenhaft Einzelfälle.

    Wie der Glaube an Einzelfälle inklusive Schulbildung aktiv verhindert

     (Amelie Rogge)

    45% aller Kinder mit Behinderung besuchen in Deutschland eine Förderschule. Mit dem Verlassen der Schule erhalten sie keinen anerkannten Schulabschluss. Wird dieser nicht an einer Berufsfachschule nachgeholt, führt der berufliche Weg meist in die Werkstatt für Menschen mit Behinderungen. Doch die Wut darauf wächst. Die Wut auf ein System, das so undurchlässig ist, dass ein einziges Gutachten im Kindesalter ausreichen kann, um eine Person ihr ganzes Schulleben lang fälschlicherweise als “lernbehindert” einzustufen. hier weiterlesen...