INZWISCHEN

    Der EUCREA-Podcast zum Thema
    Kunst und Inklusion
    __
    Mehr lesen

    Strukturprogramm
    zum Studieren mit Behinderung

    MEHR LESEN
    WEBINAR
    Kulturjournalismus und inklusive darstellende Kunst
    Di, 10.01.2023
    MEHR LESEN

    Virtuelle Galerie

    STUDIO OHYAY

     

    HIER EINTRETEN






    WER, WO, WAS?

    Inklusive Netzwerke, Ensembles, Ateliers, Festivals und mehr
    ZUR ÜBERSICHT

    WER WIR SIND

    EUCREA ist seit 1989 Dachverband zum Thema Kunst und Behinderung für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

    EUCREA engagiert sich für mehr Diversität und Vielfalt im Kunst- und Kulturbetrieb, insbesondere für Kreative mit Behinderung.

    EUCREA entwickelt modellhaft Programme und Projekte, die eine gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit körperlichen Behinderungen, Lernschwierigkeiten und/oder Sinnesbehinderungen an Tanz, Theater, Musik und Bildender Kunst in Ausbildung, Beruf und künstlerischer Praxis anstreben.

    Logo vom EUCREA PodCast Inzwischen gelber Untergrund, schwarze fette Schrift
    Was bewegt sich INZWISCHEN?
    Der Podcast zu Kultur und Inklusion!
    Logo ARTplus gelber Untergrund, fette dunkelgraue Schrift
    Strukturprogramm ARTplus zu künstlerischer Hochschulbildung

    Logo vom democratic Bootcamp: magentafarbener Kreis um Schriftzug in fett und schwarz
    Show und Symposium zum kollektiven Arbeiten im Theater
    Logo vom Sprachraum, schwarzer Bildschirm, grobes grünes und magentafarbenes Gesicht
    Webinare und Podcastproduktion zu Inklusion im Theater

    Logo vom Transform, weiße Schrift auf türkisem Hintergrund, weiße Wellen unten
    Inklusives Raumlabor zu digitalen Medien in der Kunst

    NEUES

     
    EUCREA veröffentlicht hier aktuelle Neuigkeiten rund um das Thema Kunst und Inklusion:

    EUCREA aktuell

    Artplus aktuell

    veröffentlichungen VON EUCREA

    Ausstellungen / Aufführungen / festivals / konzerte

    Jobs / angebote / Aufrufe

    Bildungsangebote / TAgungen / Fortbildungen

    veröffentlichungen / medien

    kulturpolitik

    VERBLEIBENDE ZEIT VON EUCREA*

    *bis Inklusion verwirklicht ist

    Lernen

    Bildende Kunst

    Cecile Noldus zeigt, wie man Kunstwerke abfotografiert, Bilder am Computer bearbeitet, auf dem Tablet zeichnet und Bilder in Bewegung bringt.
    HIER

     

    musik

    Christian Liebisch führt in die Verwendung von Musik-Apps ein. Ziel des Workshops ist es, einen Einstieg in den kreativen Umgang mit Musikapps zu bieten.

    HIER

     

    TANZ / THEATER

    Der Medienkünstler Ilja Myrski erklärt für Tänzer*innen und schauspiler*innen wie man das Handy, den Computer oder das Tablett für die eigene künstlerische Arbeit nutzen kann

    HIER


    SERVICE

    NETZWERKE

    Netzwerke, Servicestellen und
    Vereinigungen zum
    Thema Kunst und Inklusion

    HIER

     

    Festivals und Wettbewerbe

    Festivals, Wettbewerbe
    und Preise mit
    inklusiven Schwerpunkt

    HIER

    BILDENDE KÜNSTE

    Inklusive Ateliers, Kunsthäuser, Kunstgruppen, Galerien und
    thematische Netzwerke

    HIER

     

    BARRIEREARME MUSIKINSTRUMENTE

    Musik für alle:
    Analoge und digitale
    Musikinstrumente

    HIER

     

     

    Performance

    Schauspieler*innen,
    Inklusive Ensembles, Bands,
    Bühnen und Netzwerke

    HIER


    Literaturtipps

    Aktuelle Veröffentlichungen
    zum Thema
    Kunst und Inklusion

    HIER

    EUCREA PARTNER

     

    EUCREA FÖRDERER