Galerie Geyso20 Ausstellung von Lutz Möller „Das Wesen des Staubsaugers“ in Braunschweig


    Die Marke, das Aussehen, die Funktion des heimischen Staubsaugers geraten ebenso in den Fokus, wie die Frage zur Nutzungsdichte. Denn fortlaufend wird die Möllersche Sammlung um Düsen, Bügeleisen, Staubsauger aber auch Küchengeräte erweitert, sodass diese Geräte gerne und selbstredend einen Platz erhalten, welcher der besonderen Wahrnehmung und Liebe Lutz Möllers für sein Lebensthema gerecht wird. 

    Über 1.600 Zeichnungen in teilweise ungewöhnlichen Formaten sind in über dreißig Jahren Atelierzugehörigkeit entstanden. Nach Ausstellungen in den USA, München, Rom und Köln, gebt es nun die erste Einzelausstellung des Ausnahmekünstlers in Braunschweig. Seien Sie gespannt auf eine Schau, die einen ungewöhnlichen und dabei täglich präsenten Inhalt zum Thema hat.

    Eröffnung: 26.04.2024, 19 Uhr

    Die Eröffnung wird in der Galerie Geyso20 gefeiert mit einer Einführung von PD Dr. Thomas Röske, Direktor, Museum Sammlung Prinzhorn, Heidelberg. Zur Vernissage wird ein Film über Lutz Möllers Atelierpräsenz gezeigt von Tillo Huygelen, Martijn Van de Wiele und Jolke Van Aerde, Gent, und den Katalog zur Schau, mit einem Text von Dr. Andreas Bee, Berlin. 

    Adresse:
    Geyso20 atelier-galerie-sammlung 
    Geysostraße 19/20
    38106 Braunschweig

    Ausstellungsdauer: 

    27. April bis 05. Juli 2024

    Führungen und Gespräche:
    Merit Schongar (Studentin der Freien Kunst, HBK Braunschweig) & Lutz Möller 
    08.05.2024, 17 Uhr

    23.05.2024, 17 Uhr
    
09.06.2024, 15 Uhr, Merit Schongar und Lutz Möller im Gespräch + Kaffee und Torte.
    20.06.2024, 18 Uhr

    Bildmotiv: Lutz Möller, Bleistift auf Papier 14 x 8 cm (Ausschnitt) Sammlung Geyso20